Keyboard – Unterrichtsinhalte für Anfänger & leicht Fortgeschrittene

Keyboard

Grundlagen für Anfänger

Stufe 1: Erlernen des einstimmigen Melodiespiels

  • Sitzposition, Körper- und Handhaltung
  • Die rechte Hand spielt im Fünftonraum
  • C-Durtonleiter und einfache Lieder
  • Techniken wie Fingerwechsel, Übersetzen und Untersetzen werden erlernt
  • Bassnotation im F-Schlüssel, einfache Bassmelodien
  • Die Linke Hand begleitet mit C-, G-, G7- und F-Akkord dreistimmig
  • Rhythmisch werden Ganze, Halbe, Viertel, Achtel und punktierte Viertel angewandt
  • Einfache Lieder zweihändig
  • Infos zu Keyboardeinstellungen bezüglich Klang, Rhythmus uvm.

Stufe 2: Neue Tonarten , Erweiterung des Tonraumes

  • C-Dur Tonraum wird um eine Oktave ergänzt
  • Fingerspreizungen, stummer Fingerwechsel werden trainiert
  • Versetzungszeichen wie Kreuz- und b-Vorzeichen werden im Rahmen der G- bzw. F-Dur-Tonart eingeführt
  • Spiel in 3 Tonarten mit bekannten Liedern, auch schon aus Pop, Boogie und Klassik
  • Spiel mit punktierten Noten, Haltebögen, Synkopen etc.
  • Akkorde B flat, C7 und D7 werden angewendet
  • Stücke verschiedenster Stilrichtungen nach den Neigungen und Wünschen des Schülers

Inhalte für leicht Fortgeschrittene Keyboarder
Stufe 3: Zweistimmiges Melodiespiel, neue Tonarten

  • Zweistimmige Melodien in verschiedenen Tonarten
  • Tonarten D-Dur, A-Dur, B-Dur
  • Akkorde D, A, A7, Dm, Am, Em, Hm, Es etc. werden erlernt
  • Die Rhythmik wird auf Sechzehntel, Triolen etc. ausgedehnt
  • Bekannte schwierigere Stücke aus Klassik, Pop, Blues, Folk
  • Intervall-Lehre und Anwendung

Stufe 4: Specials für Fortgeschrittene 

  • Dreistimmiges Spiel mit der rechten Hand
  • Polyphones Spiel, linke Hand spielt Bassläufe
  • Improvisation und freies Spiel
  • Komposition
  • Gehörbildung, Raushören von Melodien, Akkorden und ganzen Songs
  • Erweiterte Harmonielehre, Quintenzirkel, Diatonik
  • Akkorderweiterungen, Jazzakkorde

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://musikunterricht-ravensburg.de/keyboard-unterrichtsinhalte-fur-anfanger-leicht-fortgeschrittene/